Gastgeber finden

Buchung & Beratung
Montag - Freitag 08.00 - 17.00 Uhr
+49 (0) 7635 80 80

Wirkung salzhaltiger Luft

Salz ist ein altbewährtes Mittel zur Befreiung der Atemwege.

Die salzhaltige Luft und die beruhigende Atmosphäre machen die Balinea Totes-Meer-Salzgrotte zu einem idealen Ort, um sich tief und nachhaltig zu entspannen.

Salz ist eine hygroskopische Substanz, was bedeutet, dass sie Wasser aus der Luft bindet und auf der Oberfläche der Atemwege festhält. Salzhaltige Luft wirkt also wie ein natürlicher Luftbefeuchter für die Schleimhäute. Tief sitzender Schleim wird gelöst, das Abhusten fällt leichter. Mit dem Abhusten werden gleichzeitig Bakterien und andere Auflagerungen aus Lunge und Bronchien abtransportiert, wir können wieder tief einatmen.

Salzluft ist nicht nur ein natürliches Mittel im Kampf gegen Atemwegserkrankungen, sondern dank seines Jodgehalts auch ein echter Segen bei Neurodermitis und Allergien. Das Immunsystem wird gestärkt, das Hautbild wird verbessert, der Juckreiz lässt nach bzw. verschwindet ganz.

Wichtiger Hinweis

Liebe Gäste,

die Balinea Thermen und die Totes-Meer-Salzgrotte sind täglich geöffnet, der Sauna-Park bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Die 3-G-Regel ist ab sofort aufgehoben.

Wichtige Hinweise zu Ihrem Besuch finden Sie unter Details.

Details